This website is intended to provide information to a German audience only. You may continue browsing in this region or go to the website intended for your location.

Maquet Internetseiten erfassen pseudonymisiert bzw. anonymisiert statistische Informationen, die der Optimierung angebotener Funktionen und Leistungen dienen. Wenn Sie unser Angebot nutzen, setzen wir Ihr stillschweigendes Einverständnis zur Nutzung dieser Daten voraus. Weitere Informationen und wie Sie unsere Seiten anonym nutzen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

The best from the beginning

Bereit für die Realität der NICU

Ready for the reality of NICU

Mit SERVO-n können Sie gefährdeten Neugeborenen die notwendige Unterstützung bieten und gleichzeitig die Lungen, das Gehirn und andere, sich entwickelnde Organe schützen.

  • SERVO-n reagiert empfindlich und schnell in konventionellen Beatmungsmodi und liefert die von Ihnen eingestellten Drücke und Volumina bis auf 2 ml genau, wobei es variable Leckagen ausgleicht.
  • SERVO-n ermöglicht Ihnen die Überwachung der elektrischen Aktivität des Zwerchfells (Edi). Dieses Signal spiegelt den neuronalen Atemantrieb des Neugeborenen wider, Atemzug für Atemzug. Damit wird die optimale Unterstützung zu jedem Zeitpunkt gewährleistet.
  • Zu den Funktionen von SERVO-n gehört die neuronal regulierte Beatmungshilfe (Neurally Adjusted Ventilatory Assist, NAVA®), ein Beatmungsmodus mit der Fähigkeit zur echtzeit Anpassung der Unterstützung an das unregelmäßige Atemmuster von Neugeborenen. Die Verwendung von NAVA hat viele Vorteile, wie etwa verringerte Atemarbeit1, niedrigere Spitzendrücke und FiO22 sowie größerem Komfort3. Durch diese Funktionen wird die Spontanatmung des Neugeborenen erhalten und möglicherweise die Notwendigkeit einer Sedierung sowie die Zeit am Beatmungsgerät reduziert.4
  • Einrichtung, Überwachung und Betrieb des SERVO-n sind intuitiv und einfach. Die Onscreen-Context-Hilfe und Vorschläge zur aktuellen Verwendung sind nie weiter als einen Tastendruck entfernt.

 

Der Start ins Leben in der NICU bedeutet, dass die Säuglinge etwas aufzuholen haben. Mit SERVO-n helfen Sie ihnen dabei, zu atmen, zu schlafen und zu wachsen.

Help them breathe, sleep and grow with SERVO-n.References

1. Lee J, Kim H, Sohn J, Choi C, Kim E, Kim B et al. Randomized crossover study of neurally adjusted ventilatory assist in preterm infants. J Pediatr. 2012 Nov;161(5):808-13. doi: 10.1016/j.jpeds.2012.04.040. Epub 2012 Jun 1.

2. Stein H, Alosh H, Ethington P, White DB. Prospective crossover comparison between NAVA and pressure control ventilation in premature neonates less than 1500 grams. J Perinatol. 2012 Oct 25. doi: 10.1038/jp.2012.136. [Epub ahead of print]

3. Piastra M, De Luca D, Costa R, Pizza A, De Sanctis R, Marzano L, Biasucci D, Visconti F, Conti G. Neurally adjusted ventilatory assist vs pressure support ventilation in infants recovering from severe acute respiratory distress syndrome: Nested study. J Crit Care. 2013 Oct 24. [Epub ahead of print]

4. Kallio M, Peltoniemi O, Anttila E, Pokka T, Kontiokari T. Neurally Adjusted Ventilatory Assist (NAVA) in Pediatric Intensive Care – A Randomized Controlled Trial. Pediatr Pulmonol. 2014 Jan 31. doi: 10.1002/ppul.22995. [Epub ahead of print]

Bestellungen

Um eine Bestellung aufzugeben oder mehr über ein Maquet Produkt, Zubehör oder therapeutische Lösungen zu erfahren, steht der zuständige Vertriebsmitarbeiter gern zur Verfügung.

Weiterführende Informationen