This website is intended to provide information to a German audience only. You may continue browsing in this region or go to the website intended for your location.

Maquet Internetseiten erfassen pseudonymisiert bzw. anonymisiert statistische Informationen, die der Optimierung angebotener Funktionen und Leistungen dienen. Wenn Sie unser Angebot nutzen, setzen wir Ihr stillschweigendes Einverständnis zur Nutzung dieser Daten voraus. Weitere Informationen und wie Sie unsere Seiten anonym nutzen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Maquet-Produktlinie von FUSION Gefäßtransplantaten verbindet ePTFE mit PET, um Gefäßchirurgen das beste beider Materialien zu bieten: die einfache Handhabung von ePTFE und die minimale Wundnahtblutung bei gewebten Polyesterprothesen. Die zweischichtige Konstruktion von FUSION Gefäßtransplantaten bietet Vorteile während und nach der peripheren Bypass-Operation.

  • Axiale Nachgiebigkeit für bessere Handhabung, verglichen mit Standard-ePTFE-Prothesen
  • Hohe Nahtverankerungsstärke und Langlebigkeit für langanhaltende Funktionalität*
  • Knicksicher für besseren Blutfluss*
  • Minimale Blutung aus Nahtlöchern für verbesserte Hämostase*
  • Kompressionsicher für bessere Flussdynamik*

Hybridkonstruktion: ePTFE- und PET-Schichten

Die innere Schicht des FUSION Gefäßtransplantats besteht aus extrudiertem, expandiertem Polytetrafluorethylen (ePTFE). Die äußere Schicht ist ein gewebtes Polyestergewebe, Polyethylen-Terephthalat (PET). Diese zwei Schichten werden mit einem speziellen Polycarbonat-Urethan-Kleber miteinander verbunden.

IN DEN USA NICHT ZUM VERKAUF ZUGELASSEN.

*Daten liegen vor. Prüfstandergebnisse sind nicht unbedingt aussagekräftig bezüglich klinischer Leistungsfähigkeit.

  • Die äußere PET-Schicht aus gewebtem Polyestergewebe wurde zur Förderung des Einwachsens von Gewebe entwickelt.
  • Die innere Schicht aus ePTFE wurde für langfristige Gefäßdurchgängigkeitsraten ähnlich denen von standardmäßigen ePTFE-Gefäßtransplantaten entwickelt.
  • FUSION Gefäßtransplantate besitzen außerdem eine Längselastizität zur Verbesserung der Anpassbarkeit und Reduzierung von Spannungen an den Anastomosen.
  • Gerade Transplantate haben einen gleichbleibenden Durchmesser über ihre gesamte Länge hinweg.
  • Ein GUIDELINE Streifen erleichtert die korrekte Transplantatausrichtung.

Media

Bestellungen

Um eine Bestellung aufzugeben oder mehr über ein Maquet Produkt, Zubehör oder therapeutische Lösungen zu erfahren, steht der zuständige Vertriebsmitarbeiter gern zur Verfügung.

Weiterführende Informationen