This website is intended to provide information to a German audience only. You may continue browsing in this region or go to the website intended for your location.

Maquet Internetseiten erfassen pseudonymisiert bzw. anonymisiert statistische Informationen, die der Optimierung angebotener Funktionen und Leistungen dienen. Wenn Sie unser Angebot nutzen, setzen wir Ihr stillschweigendes Einverständnis zur Nutzung dieser Daten voraus. Weitere Informationen und wie Sie unsere Seiten anonym nutzen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Maquet hat ein hochwertiges Geräteschienensystem für die schnelle und übersichtliche Aufnahme von medizinischen Geräten entwickelt, das die optimale Patientenversorgung gewährleistet.

Zusammen mit dem passenden Zubehörprogramm wird es allen modernen Anforderungen im gesamten klinischen wie außerklinischen Bereich mehr als gerecht.

MEDAP Geräteschienen entsprechen der Norm EN 12218; das passende Zubehörprogramm sorgt für eine schnelle, platzsparende und vor allem übersichtliche Unterbringung und Anordnung medizinischer Geräte.

Zum Maquet-MEDAP-Webshop...

Geräteschienen

MEDAP Geräteschienen mit einem Schienenprofil von 25 x 10 mm sind in Standardlängen von 1 m, 2 m und 3 m verfügbar. Mit einer stabilen mechanischen Verbindungsplatte können sie leicht und sicher miteinander verbunden und damit ideal verlängert werden.. Außerdem sind MEDAP Geräteschienen auch in individuellen Längen von bis zu 4 m erhältlich – optimal für eine maßgeschneiderte Ausstattungslösung.

MEDAP Geräteschienen werden ausschließlich aus erstklassigem rostfreiem Edelstahl hergestellt. Die Hohlschiene kann Lasten von bis zu 50 kg je Bolzen tragen, wobei der Bolzenabstand 50 cm beträgt. Damit ergibt sich eine Tragkraft von 100 kg pro Meter.

Besonders einfache Montage

MEDAP Geräteschienen können waagerecht an jeder Wand schnell angebracht werden. Dabei können alle örtlichen Gegebenheiten wie auch Wandsysteme berücksichtigt werden. Spezielle zweiteilige, schwarze Abdeckkappen sorgen für eine besonders einfache, mühelose Befestigung der Hohlschienen, da sie erst nach Befestigung der Geräteschienen an der Wand aufgesteckt werden. Auch der Potentialausgleichsanschluss lässt sich einfach und unkompliziert ausführen.

Komplettpaket

MEDAP Geräteschienen werden komplett mit Montageset, Erdungsklemmen, zweiteiligen Abdeckkappen und Endkappen geliefert. Wird eine Verlängerung gewünscht, müssen nur die Verbindungsplatten als Zubehör bestellt werden.

Fester Griff

Für Geräte ohne Geräteschienenhalter wird die Verwendung einer Schienenklammer mit Feststellschraube empfohlen. Zwei M5-Senkbohrungen im Abstand von 22 mm sorgen für eine sichere Befestigung der erforderlichen Geräte und eine stabile Befestigung an einer Geräteschiene 25 x 10 mm.

Geräteschienen, Zubehör

Sämtliches Zubehör zu den Geräteschienen von Maquet wurde für die schnelle, einfache und sichere Befestigung an einer Geräteschiene entwickelt.

Bestellungen

Um eine Bestellung aufzugeben oder mehr über ein Maquet Produkt, Zubehör oder therapeutische Lösungen zu erfahren, steht der zuständige Vertriebsmitarbeiter gern zur Verfügung.

Weiterführende Informationen