This website is intended to provide information to a German audience only. You may continue browsing in this region or go to the website intended for your location.

Maquet Internetseiten erfassen pseudonymisiert bzw. anonymisiert statistische Informationen, die der Optimierung angebotener Funktionen und Leistungen dienen. Wenn Sie unser Angebot nutzen, setzen wir Ihr stillschweigendes Einverständnis zur Nutzung dieser Daten voraus. Weitere Informationen und wie Sie unsere Seiten anonym nutzen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Downloads


    Downloads sind für dieses Produkt nicht verfügbar.

Wenn Blut während der extrakorporalen Zirkulation mit einer äußeren Oberfläche in Kontakt kommt, werden zahlreiche Zell- und Plasmamechanismen aktiviert. Bei der extrakorporalen Zirkulation lässt sich ein intensiver Kontakt zwischen dem Blut und vielen verschiedenen äußeren Materialien nicht vermeiden.

Die BIOLINE Beschichtung verbessert die Biokompatibilität extrakorporaler Zirkulationssysteme, indem sie menschliches Gewebe nachbildet. Die BIOLINE Beschichtung eignet sich für extrakorporale Zirkulationssysteme, die mit Blut in Kontakt kommen, einschließlich Oxygenatoren, Zentrifugalpumpen, Filtern, Reservoiren, venösen Blasenfallen, Kathetern, Kanülen, Schläuchen und Schlauchzubehör.

Die BIOLINE Beschichtung besteht aus Albumin und Heparin. Albumin wird an der äußeren Oberfläche adsorbiert und mit den Heparinmolekülen verknüpft. Eine stabile Anlagerung der Heparinmoleküle wird durch die Bildung kovalenter Bindungen und ionischer Interaktionen zwischen dem Heparinmolekül und dem immobilisierten Albumin erreicht.

Die Verwendung der BIOLINE Beschichtung bringt zahlreiche Vorteile:

Reduzierte Thrombusbildung

Durch die BIOLINE Beschichtung wird bei Medizinprodukten die Thrombozytenanhaftung sowie die Thrombusbildung reduziert

Reduzierte neuronale Schädigungen

Nach Bypass-Operationen trat bei Patienten, die mit BIOLINE-beschichteten Systemen behandelt wurden, eine geringere neuronale Schädigung im post-operativen Verlauf auf

Reduzierte Anhaftungen

Mit BIOLINE beschichtete Medizinprodukte zeigen deutlich weniger Anhaftungen von Leukozyten und Zell-Clustern

Bessere Biokompatibilität

Verbesserte physikalische Oberflächeneigenschaften extrakorporaler Zirkulationssysteme dank BIOLINE Beschichtung

Bestellungen

Um eine Bestellung aufzugeben oder mehr über ein Maquet Produkt, Zubehör oder therapeutische Lösungen zu erfahren, steht der zuständige Vertriebsmitarbeiter gern zur Verfügung.

Weiterführende Informationen