This website is intended to provide information to a German audience only. You may continue browsing in this region or go to the website intended for your location.

Maquet Internetseiten erfassen pseudonymisiert bzw. anonymisiert statistische Informationen, die der Optimierung angebotener Funktionen und Leistungen dienen. Wenn Sie unser Angebot nutzen, setzen wir Ihr stillschweigendes Einverständnis zur Nutzung dieser Daten voraus. Weitere Informationen und wie Sie unsere Seiten anonym nutzen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Downloads


    Downloads sind für dieses Produkt nicht verfügbar.

Der AXIUS Koronar-Shunt wurde entwickelt, um für ein fast blutleeres Arbeitsfeld zu sorgen, und um das Myokard während der Anastomosierung des Zielgefäßes zu schützen. Die einzigartige Spiralfeder im Inneren und die konusförmige Spitze ermöglichen leichtes, atraumatisches Einsetzen in die Arterie. Mit 12 verfügbaren Größen – von 1,0 mm bis 3,5 mm – ist der AXIUS Koronarshunt für die präzise Okklusion des Blutflusses an der Anastomosestelle geeignet.

Leichtes Einführen

Eingebaute Springfeder und konusförmige Spitze für leichtes Einführen und ausgezeichnete Perfusion

Deutliche Darstellung

Darstellung der Anastomosestelle 

Leichtes Entfernen

Versetzter Drehmechanismus für asymmetrisches Entfernen

Indikationen

Der AXIUS Koronarshunt wurde entwickelt, um durch temporäre Okklusion Blut im Operationsfeld der Arterie zu reduzieren, und während der Anastomose den Blutfluss distal zur Arteriotomie aufrechtzuerhalten. Der AXIUS Koronarshunt ist kein Implantat und wird vor Beendigung der Anastomose wieder entfernt.

Bestellungen

Um eine Bestellung aufzugeben oder mehr über ein Maquet Produkt, Zubehör oder therapeutische Lösungen zu erfahren, steht der zuständige Vertriebsmitarbeiter gern zur Verfügung.

Weiterführende Informationen